Amica GS 15300 W Gefriergerät Test 2016

Amica GS 15300 W

Amica GS 15300 W

Wertung & Auszeichnung 1)

Amica GS 15300 W  Test

<a href="http://www.kuehlschrank.com/amica/gs-15300-w/"><img src="http://www.kuehlschrank.com/wp-content/uploads/awards/4616.png" alt="Amica GS 15300 W " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Leistung
Preis-Leistungs
Verhältnis

Merkmale

  • Geliefert in weiß
  • 178 Liter Fassungsvermögen
  • Energieklasse A+

Vorteile

  • großes Volumen
  • wechselbarer Anschlag

Nachteile

  • durchschnittliche Werte

Technische Daten

MarkeAmica
ModellGS 15300 W
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch226 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Energieverbrauch226 Kilowattstunden pro Jahr
Geräuschemissionen40 dB
Luftschallemission beim Waschen40 dB
Nutzinhalt Gesamt178 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach178 Liter
KlimaklasseST
Luftschallemission40 dB
Installationstypfreistehend

Der Stand **** Gefrierschrank GS 15300 W von Amica ist mit seinem Fassungsvolumen von netto 178 Litern perfekt für das unterschiedliche Gefriergut einer Großfamilie. Was das Produkt in Sachen „Energiewert“ oder „sonstigen Ausstattung“ noch so alles mitbringt, konnten wir bei unserem direkten Test selbst herausfinden.

Ausstattung

Dieser Gefrierschrank von Amica verpackt seine 178 Liter Nutzungsinhalt in 5 stabile Schubladen und weiteren 2 Gefrierfächer, welche mit einer Klappe versehen sind. Alles zusammen ergibt dann letztendlich die Produktmaße (H x B x T) 143 x 55 x 58,2 cm bei einem Gewicht von ca. 44 Kilogramm. Öffnet man die Tür des Gefrierschrankes, so ergibt sich eine Maß der Ausladung von 108 cm. Der Türanschlag liegt standmäßig rechts, kann aber nach Wunsch auch auf links gesetzt werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Leistung

Ein Gefrierschrank mit 178 Litern Fassungsvolumen sollte auch dementsprechend mit kühler Luft versorgt werden. Diesen Job übernimmt ein Kühlaggregat mit einem eher durchschnittlichen Verbrauch von 0,62 kWh/Tag oder 226 kWh/Jahr. Was wiederum dann zu einer Energie-Effizienz-Klasse von nur A+ führt. Was die Lautstärke der Kombination des Kühlaggregates angeht, so arbeitet das Teil eher leise mit einer dB-Zahl von nur 40. Das ist ok, wenngleich das einem in der Praxis als mehr vorkommt, sprich das Gerät ist schon deutlich wahrnehmbar. Weitere Technische Daten zu diesem Amica GS 15300 W Gefrierschrank sind dann noch zum Beispiel das Gefriervermögen von 21 kg in 24 Stunden oder aber die Lagerung bei einer eventuellen Störung von 14 Stunden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Gerät für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Nimmt man hier mal nicht nackten Tatsachen wie das Volumen von 178 Liter und den Energieverbrauch von 226 kWh/Jahr um diese Volumen zu kühlen, hält dann den Preis dagegen, dann liegt das Produkt absolut im Durchschnitt. Unserer Meinung nach ist der reguläre Preis trotzdem am oberen Limit des Machbaren. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der Amica GS 15300 W fasst eine großen Volumen, verbraucht jetzt nicht Übermengen an Energie, arbeitet zudem leise und lässt sich auch noch individuell anpassen – was den Türanschlag betrifft. Somit eignet sich das Produkt gut für die Großfamilie mit ihrem ebenso großen Bedarf an Gefriergut. Aber: In Sachen Stromverbrauch geht das heute schon besser, wenngleich solche Geräte wesentlich teurer sind. Wir vergeben 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Amica GS 15300 W

Daten vom 04.12.2016 um 17:07 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Amica GS 15300 W gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?