Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

French-Door-Kühlschränke – die Raumwunder unter den Kühlschränken

French-Door-KühlschränkeSuchen Sie nach einer Kühl-Gefrierkombination, die Ihnen viel Stauraum für Kühlgut, aber auch für Gefriergut bietet, treffen Sie mit einem French-Door-Kühlschrank eine gute Wahl. Ein solcher französischer Kühlschrank geht noch einen Schritt weiter als ein amerikanischer Side-by-Side-Kühlschrank. Zusätzlich zu den beiden nebeneinander angeordneten Türen hat er auch noch Schubladen. Laut unabhängigem French-Door-Kühlschrank Test sollten French-Door-Kühlschränke über eine hohe Energieeffizienzklasse verfügen. French-Door-Kühlschränke brauchen viel Platz, doch sind sie in verschiedenen Größen verfügbar. Im unabhängigen Kühlschrank-mit-French-Door Test haben sich die Kühlschränke auch mit umfangreicher Ausstattung bewährt. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Aspekte Sie beachten sollten, wenn Sie einen French-Door-Kühlschrank kaufen möchten.

French-Door-Kühlschrank Test 2024

Was ist ein French-Door-Kühlschrank?

French-Door-KühlschränkeEin French-Door-Kühlschrank wird mitunter auch als französischer Kühlschrank bezeichnet. Er ist ein erweiterter Side-by-Side-Kühlschrank, denn neben den beiden nebeneinander angeordneten Türen verfügt er im unteren Bereich auch noch über Schubladen oder weitere Türen. Das Gefriergut wird nicht auf der Seite neben dem Kühlgut, sondern in den unteren Fächern aufbewahrt. Die Bezeichnung French Door stammt aus dem US-amerikanischen und steht ursprünglich für eine Glastür, die über zwei nach außen öffnende Flügeltüren verfügt.

Von einem Side-by-Side-Kühlschrank unterscheidet sich der French-Door-Kühlschrank in der Zahl der Fächer und Türen. Das Kühlgut befindet sich im oberen Bereich hinter den beiden nebeneinander angeordneten Türen. Darunter befinden sich eine oder mehrere Schubladen, mitunter aber auch zwei nebeneinander liegende Türen oder eine Schublade und eine Tür für das Gefriergut. Ein Kühlschrank mit French Door ist fast immer freistehend, denn es ist aufgrund der Größe und der Gestaltung kaum möglich, ihn als Einbaugerät zu integrieren.

Für wen eignen sich French-Door-Kühlschränke?

Erfahrungen von Kunden zeigen, dass der Platzbedarf für French-Door-Kühlschränke nicht zu unterschätzen ist. Solche Kühlschränke eignen sich für

  • alle, die viel Stauraum für Kühl- und Gefriergut benötigen
  • größere Haushalte
  • Haushalte, in denen kein Gefrierschrank vorhanden ist
  • kleinere Gastronomiebetriebe

Bei den French-Door-Kühlschränken gibt es verschiedene Ausstattungsvarianten, wie der French-Door-Kühlschrank-Vergleich zeigt. Welche Ausstattungsvariante Sie wählen, hängt von der Größe Ihres Haushalts und Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Die French-Door-Kühlschränke unterscheiden sich abhängig von der Ausstattung und der Größe in ihrem Nutzinhalt. So zeichnet sich ein Samsung French-Door-Kühlschrank oder ein French-Door-Kühlschrank von Siemens durch viel Stauraum aus.

Verschiedene Arten von French-Door-Kühlschränken

Einen Kühlschrank mit French Door können Sie mit unterschiedlicher Aufteilung wählen:

  • Klassiker mit zwei Türen im oberen Bereich und einer oder mehreren Schubladen im unteren Bereich
  • French Door mit Schubladen und Tür im unteren Bereich und zwei Türen im oberen Bereich
  • Mit zwei großen Türen im oberen Bereich und zwei kleineren Türen im unteren Bereich

In jedem Fall befindet sich im oberen Bereich das Kühlgut und im unteren Bereich das Gefriergut. Im unabhängigen French-Door-Kühlschrank Test haben sich Geräte mit unterschiedlicher Ausstattung bewährt, wie die Tabelle zeigt:

Art Beschreibung
French-Door-Kühlschrank ohne Eiswürfelspender Bei einem French-Door-Kühlschrank ohne Eiswürfelspender benötigen Sie keinen Wassertank und keinen Wasseranschluss. Den gesamten oberen Bereich können Sie für Kühlgut nutzen.
French-Door-Kühlschrank mit Eiswürfelspender Bei einem French-Door-Kühlschrank mit Eiswürfelspender ist in einer oberen Tür ein Fach integriert, aus dem Sie die Eiswürfel entnehmen können. Ein Samsung French-Door-Kühlschrank verfügt häufig über diese Funktion. Zusätzlich ist ein solcher French Door teilweise mit Wasserspender ausgerüstet.

Entscheiden Sie sich für einen French Door mit Eiswürfelspender, können Sie ihn ohne Wasseranschluss, aber auch als French Door mit Wasseranschluss kaufen. Unabhängigen Kühlschrank-mit-French-Door Tests zufolge geht die Empfehlung an einen French-Door-Kühlschrank mit Wasseranschluss. Er bietet mehr Nutzinhalt als ein Kühlschrank ohne Wasseranschluss und eine bessere Hygiene. Der Kühlschrank ohne Wasseranschluss ist mit Wassertank ausgestattet. Der Wassertank benötigt zusätzlichen Platz und muss regelmäßig gereinigt werden, damit sich keine Keime ansiedeln.

Tipp: Kaufen Sie einen French Door mit Eiswürfelbereiter, ist häufig auch eine Funktion für Crushed Ice vorhanden.

Gängige Größen bei French-Door-Kühlschränken

Einen French-Door-Kühlschrank 60 cm breit werden Sie kaum finden, denn die beiden Türen benötigen viel Platz. Anstelle eines French-Door-Kühlschranks 60 cm breit erhalten Sie jedoch mitunter einen schmalen French-Door-Kühlschrank 70 cm breit. Häufig ist ein French-Door-Kühlschrank 90 cm breit. Es gibt auch große Modelle mit einer Breite von 120 cm. Ein Kühlschrank French Door 70 cm breit gehört nicht zu den Standardabmessungen. Stattdessen können Sie folgende Standardabmessungen wählen:

  • 200 cm hoch, 90 cm breit, 60 cm tief
  • 180 cm hoch, 90 cm breit, 70 cm tief
  • 190 cm hoch, 90 cm breit, 70 cm tief
  • 180 cm hoch, 80 cm breit, 65 cm tief

Kaufen Sie einen French-Door-Kühlschrank 90 cm breit, hat er schon viel Nutzinhalt, beispielsweise ein French-Door-Kühlschrank von Siemens. Ein Kühlschrank mit einer Breite von 70 cm mit Eiswürfelspender hat entsprechend weniger Stauraum. Gängig ist eine Tiefe von 60 cm, doch mit Eiswürfelspender ist der Kühlschrank meistens 60 cm tief.

Nicht nur verschiedene Abmessungen, sondern auch unterschiedliche Farben sind bei den French-Door-Kühlschränken anzutreffen. Häufig bestehen diese Kühlschränke aus Edelstahl, doch können Sie den Kühlschrank auch in Weiß kaufen. Eine ungewöhnliche Optik bietet ein French-Door-Kühlschrank in Schwarz. Ein schwarzer Kühlschrank bietet einen Kontrast in einer hellen Küche. Einen French-Door-Kühlschrank in Schwarz können Sie auch im Partyraum integrieren.

Energieeffizienzklassen bei French-Door-Kühlschränken

Suchen Sie nach Ihrem French-Door-Kühlschrank Testsieger, sollten Sie einen Blick auf die Energieeffizienzklasse werfen, denn sie ist entscheidend für den Stromverbrauch. Einen French-Door-Kühlschrank mit A+++ erhalten Sie seit März 2021 nicht mehr, da seitdem die Energieeffizienzklassen geändert wurden. Es gibt nun die Energieeffizienzklassen A bis G. Die effizienteste Klasse ist A mit dem geringsten Stromverbrauch, während bei G der Stromverbrauch am höchsten ist. Das bedeutet nicht, dass ein French-Door-Kühlschrank mit A+++ der jetzigen Energieeffizienzklasse A entspricht, denn die neuen Geräte sind effizienter geworden.

Auch wenn der für Sie beste French-Door-Kühlschrank ein Modell mit der Energieeffizienzklasse A ist, kann sich der Stromverbrauch bei den einzelnen Geräten unterscheiden, wie unabhängige Testberichte zeigen. Der Stromverbrauch hängt von der Größe und den Funktionen ab. Sie können den Stromverbrauch günstig beeinflussen:

  • Tür schnell wieder schließen
  • Temperatur richtig einstellen
  • einzelne Kühlzonen richtig ausnutzen
  • Kühlschrank regelmäßig abtauen
  • Stauraum möglichst ausnutzen

Tipp: Wie Erfahrungsberichte von Kunden zeigen, sollten Sie einen French-Door-Kühlschrank mit Abtauautomatik oder No-Frost-Technologie kaufen. Bei einer Abtauautomatik wird eine Eisschicht automatisch geschmolzen, sodass Sie den Kühlschrank nicht abtauen müssen. Ist eine No-Frost-Technologie vorhanden, bildet sich kein Eis.

Vor- und Nachteile von French-Door-Kühlschränken

Unabhängigen French-Door-Kühlschrank Tests zufolge zeichnen sich French-Door-Kühlschränke durch eine umfangreiche Ausstattung und viel Stauraum aus. Häufig verfügen sie über eine No-Frost-Technologie, eine Abtauautomatik oder eine Kindersicherung. Auch eine Schnellfrostfunktion und eine Zone für empfindliche Lebensmittel sind häufig vorhanden. Nachteilig ist der hohe Platzbedarf:

  • viel Stauraum für Kühl- und Gefriergut
  • hohe Energieeffizienz bei neuen Geräten
  • für größere Haushalte geeignet
  • kein zusätzlicher Gefrierschrank erforderlich
  • umfangreiche Ausstattung, teilweise mit No-Frost-Technologie oder Abtauautomatik und Kühlzonen für empfindliche Lebensmittel
  • übersichtliche Aufteilung mit Fächern und Schubladen
  • hoher Platzbedarf
  • höherer Preis

Hersteller von French-Door-Kühlschränken

Nutzen Sie einen Preisvergleich für ähnlich ausgestattete Geräte von verschiedenen Herstellern, können Sie gezielt auf die Preise achten und Ihren French-Door-Kühlschrank günstig kaufen. So finden Sie beispielsweise einen Haier Kühlschrank zum günstigen Preis oder einen French-Door-Kühlschrank von Bosch. Das Angebot von Media Markt, Saturn oder Metro ist oft nur begrenzt. Einen French-Door-Kühlschrank von Haier finden Sie dort nicht immer. Wichtige Hersteller von French-Door-Kühlschränken sind

Kaufkriterien für einen French-Door-Kühlschrank

Laut unabhängigem Kühlschrank-mit-French-Door Test kommt es auf einen geringen Stromverbrauch an, wenn Sie einen French-Door-Kühlschrank kaufen möchten. Im Online-Shop finden Sie ein umfangreiches Angebot. Ein kurzfristiger Versand ist gewährleistet. Bei Ihrem persönlichen French-Door-Kühlschrank Testsieger sollten Sie auf die folgenden Kriterien achten:

  • Energieeffizienzklasse und geringer Stromverbrauch
  • Abmessungen, passend zum verfügbaren Platz
  • Aufteilung mit verschiedenen Zonen, auch für empfindliche Lebensmittel
  • verschiedene Temperaturzonen
  • Möglichkeiten der Temperatureinstellung
  • No-Frost-Technologie oder Abtauautomatik
  • bei einem Modell mit Eiswürfelbereiter möglichst Festwasseranschluss
  • geringe Lautstärke

Fragen und Antworten

Wie heißen die besten Produkte für "French-Door-Kühlschränke"?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf French-Door-Kühlschrank") sind für die Kategorie "Kuehlschrank.com" folgende Produkte:

Was für einen Hersteller bzw. was für eine Marke empfehlen wir?

Unsere Experten empfehlen Ihnen folgende Marken: Hisense, LG, Haier, Samsung, Siemens, Bauknecht, Bosch, Exquisit, Bomann.

Preis-Leistung: Wie viel sollten die Produkte kosten?

Die Preise für Produkte in der Kategorie French-Door-Kühlschränke variieren von 630 Euro (am günstigsten) bis 3926 Euro (am teuersten). Im Durchschnitt kosten die Produkte auf Kuehlschrank.com 1419 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Test oder Vergleich 2024 in der Kategorie French-Door-Kühlschränke - die aktuelle Top 15

Der French-Door-Kühlschrank Test als aktuelle Vergleichstabelle für 2024 von Kuehlschrank.com:

French-Door-Kühlschrank Test- und Vergleichstabelle
ModellKategorieBewertungVor- und NachteileOnline-PreisZum Test
Hisense RQ563N4SI2 Cross
Hisense RQ563N4SI2 Cross Test
z.B. Doppeltür Kühlschrank, XXL Kühlschrank, No Frost Kühlschrank4.5 Sterne
(sehr gut)
Viel Stauraum, No Frost, leistungsstark
Höhere Stromkosten, Betriebslautstärke hoch, Relativ teuer
etwa 684 €» Details
  CHiQ Side By Side K...
  CHiQ Side By Side K... Test
z.B. Kühlschrank mit Wasserspender, Standkühlschrank, Freistehender Kühlschrank4 Sterne
(gut)
Wasserspender, Geräumig, No Frost, leise
Verarbeitung könnte hochwertiger sein, Nicht sehr effizient
etwa 729 €» Details
LG GML844PZKZ
LG GML844PZKZ Test
z.B. Freistehender Kühlschrank, Standkühlschrank, Kühlschrank mit Wasserspender4 Sterne
(gut)
gute Kühlleistung, nützliche Features
etwa 1.802 €» Details
Haier HFW7720ENMB
Haier HFW7720ENMB Test
z.B. Kühlschrank mit Gefrierfach, Freistehender Kühlschrank, No Frost Kühlschrank4.5 Sterne
(sehr gut)
Viel Stauraum, Smart Home Gerät, Einfache Bedienung
Relativ teuer, Türen schließen recht laut, Ohne Wasserspender
etwa 999 €» Details
LG GSJV31PZXE
LG GSJV31PZXE Test
z.B. Kühlschrank mit Eiswürfelspender, Freistehender Kühlschrank, French-Door-Kühlschrank5 Sterne
(sehr gut)
Crushed Ice Behälter, Sehr viel Stauraum
Lieferung nicht einfach
etwa 1.351 €» Details
Samsung RS6GA8521B1/EG
Samsung RS6GA8521B1/EG Test
z.B. No Frost Kühlschrank, Kühlschrank mit Wasserspender, Side-by-Side Kühlschrank4.5 Sterne
(sehr gut)
Extra viel Stauraum, Mit Wasserspender, No Frost, Leise im Betrieb
Eher teuer, Crushed Ice mit Abstrichen
etwa 1.249 €» Details
LG GSXV91MCAF
LG GSXV91MCAF Test
z.B. Mit Schublade Kühlschrank, French-Door-Kühlschrank, Kühlschrank mit Wasserspender5 Sterne
(sehr gut)
Viel Stauraum, Mit Wasserspender, Einsehbare Tür
Laute Betriebsgeräusche, Türen etwas unhandlich, Relativ teuer
etwa 1.599 €» Details
LG GMX844MCBF
LG GMX844MCBF Test
z.B. Amerikanische Kühlschrank, Side-by-Side Kühlschrank, Kühlschrank mit Eiswürfelspender5 Sterne
(sehr gut)
Appsteuerung, Technologien, Eiswürfelspender, Größe, 4 Türen
etwa 1.599 €» Details
Siemens KA93IVIFP
Siemens KA93IVIFP Test
z.B. French-Door-Kühlschrank, Kühlschrank mit Abtauautomatik, Kühlschrank mit Eiswürfelspender4.5 Sterne
(sehr gut)
Wassertank, Touchpanel, Design, Hochwertige Verarbeitung, Technologien
etwa 2.207 €» Details
Hisense RQ760N4BFE
Hisense RQ760N4BFE Test
z.B. Kühlschrank mit Gefrierfach, Kühlschrank mit Abtauautomatik, Freistehender Kühlschrank4.5 Sterne
(sehr gut)
Automatisches Abtauen, Wasserspender, Design, Viel Stauraum
Begrenzter Drehbereich der Füße, Preis
etwa 1.949 €» Details
LG GSJ 761 PZTZ
LG GSJ 761 PZTZ Test
z.B. French-Door-Kühlschrank, No Frost Kühlschrank, Freistehender Kühlschrank5 Sterne
(sehr gut)
Moderne Ausstattung, Viel Stauraum, Komfortable Bedienung
Betriebsgeräusche, Groß und massiv, Nicht effizient
etwa 1.199 €» Details
Hisense RF540N4SBI2
Hisense RF540N4SBI2 Test
z.B. Kühl-Gefrierkombination, Schubladen Kühlschrank, French-Door-Kühlschrank4.5 Sterne
(sehr gut)
Geringe Geräuschentwicklung, Qualität, Günstiger Preis, Verschiedene Technologien, Ausweitbarer Kühlbereich
Kunststoffteile
etwa 899 €» Details
Samsung RH68B8821B1/EG
Samsung RH68B8821B1/EG Test
z.B. Amerikanische Kühlschrank, No Frost Kühlschrank, Kühlschrank mit Abtauautomatik4.5 Sterne
(sehr gut)
Viel Stauraum, Showcase-Tür, Wasseranschluss, Mit Ice Maker, Kein Abtauen
Relativ teuer
etwa 1.760 €» Details
Bauknecht BQ9 U2L Active Quat...
Bauknecht BQ9 U2L Active Quat... Test
z.B. Standkühlschrank, Side-by-Side Kühlschrank, Kühlschrank mit Wasserspender4.5 Sterne
(sehr gut)
Viel Stauraum, Unterschiedliche Temperaturzonen, Defrost Funktion
Gefrierteil kleiner, Könnte effizienter sein, Ohne Wasserspender
etwa 1.111 €» Details
LG GMX945NS9F
LG GMX945NS9F Test
z.B. No Frost Kühlschrank, Side-by-Side Kühlschrank, Kühlschrank mit Gefrierfach4.5 Sterne
(sehr gut)
InstaView Door, Wasserspender, Sehr viel Stauraum, Smarte Bedienung
Betriebsgeräusche, Relativ teuer
etwa 1.799 €» Details
Zuletzt aktualisiert am 19.05.2024

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (86 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
French-Door-Kühlschränke – die Raumwunder unter den Kühlschränken
Loading...

Neuen Kommentar verfassen