Kleine Kühlschränke reichen vielfach schon aus

Forderte mehrere Menschen auf, Begriffe wie „groß“ oder „klein“ in verschiedenen Zusammenhängen zu definieren, wäre mancher Fragende doch sehr überrascht, wie viele unterschiedliche Definitionen am Ende genannt würden. Es spielen eben doch sehr viele Faktoren mit in die persönlichen Abwägungen hinein. In kaum einem Bereich wird dies so deutlich wie bei kleinen Kühlschränken. Je nachdem, wie groß die eigene Wohnung ist, relativiert sich der Terminus „klein“ an dieser Stelle vergleichsweise zügig. Wichtig zu wissen für Sie, dass die Mini-Bar oder ein Mini-Kühlschrank nicht in die Rubrik der kleinen Kühlschränke unseres Portals kuehlschrank.com gehört. Vielmehr soll es hier gezielt um richtige Modelle im Kleinformat gehen, die aber nicht nur Platz für eine Handvoll Flaschen oder ein Minimum an Lebensmitteln genutzt werden können, sondern durchaus für eine komplette Familie – wenigstens als Zweit-Kühlschrank in klein infrage kommen. Die besten Modelle oder gar den Testsieger kaufen Sie mit der Hilfe unserer Experten ohne großen zeitlichen Aufwand.

Kleine Kühlschränke im Test 2014

Filter

Ergebnisse 1 - 20 von 20

Sortieren nach:

Einbauen oder freistehend positionieren?

Miele K 9123 UIWelchen kleinen Kühlschrank Sie mit Ihrem Budget in „halbhoch“ finanzieren können, entscheidet im Grunde Ihr Anspruch an die Eigenschaften der Geräte, die Sie sich im Vergleich anschauen können. Gibt es eine Vorliebe für einen bestimmten Markenhersteller, müssen Sie in der Regel ein wenig mehr Geld ausgeben, um die besten kleinen Kühlschränke kaufen zu können. Sind mit den Standard-Funktionen nach eigener Auffassung nicht ausreichend versorgt, führen die ergänzenden Anforderungen schnell zu einem Preisaufschlag. Für viele Verbraucher ist der kleine Kühlschrank „KIR18A61“ von Bosch als Einbaukühlschrank das beste Gerät. Die Energieeffizienzklasse A++, eine Geräuschemission von nur 37 Dezibel und ein Kühl-Nutzinhalt von 153 Litern sind gute Argumente für den Kauf. Außerdem können Sie ihn mit einem integrierbaren Gefrierschrank zu einer echten Kühl-Gefrier-Kombination aufwerten. Die Wartung übernimmt die Abtau-Automatik für Sie. Halbhoch ist auch der Bomann „VS 108.1“ mit einer Höhe von 84,5 Zentimetern. Im Test bringt es der kleine Kühlschrank auf einen Jahres-Energieverbrauch von nur 120 Kilowattstunden.

Auch für die Wein-Aufbewahrung passende Geräte

Gratis bekommen Sie vom Hersteller eine Eierablage, je drei Glas- und Türablagen sowie eine Gemüseschale zum Kauf. Das Gerät der Wahl im Kühlschrank-Vergleich klein halten zu wollen, kann verschiedene Ursachen haben. Den „Wine Duett 21“ von Caso Germany werden Sie als kleinen Kühlschrank vermutlich bevorzugen, wenn Sie für daheim einen attraktiven, stilvollen Stauraum für maximal 21 Flaschen Wein suchen und dabei nicht gleich auf einen typischen Gastronomie-Kühlschrank zurückgreifen möchten. Schon um die Finanzen nicht vollständig aus dem Blick zu verlieren. Der kleine Kühlschrank arbeitet „flüsterleise“, was bedeutet, dass die Lärmschallemission bei lediglich 25 dB liegt. Vom edlen Design mit schwarzem Lack und blauer LED Innenraum-Beleuchtung ganz zu schweigen. Mehr Luxus können Sie sich für einen halbhohen Kühlschrank gar nicht wünschen!

Amazon vereinfacht Ihren Kühlschrank-Vergleich

Der genaue Vergleich der kleinen Kühlschränke lässt erkennen, dass es sich zumeist um Modelle handelt, die eine Höhe von etwa 80 bis 90 Zentimetern haben. Das war aber neben der Kühl- und Gefrier-Funktion oft schon die einzige Gemeinsamkeit. Bei den Leistungen gibt es zwischen den Testsiegern in den verschiedenen Preisklassen und den durchschnittlichen Geräten erhebliche technische Abweichungen. Nutzen Sie daher die Testberichte, um zu erkennen, mit welchem leisen Kühlschrank Sie das Gerät bei unserem Partner Amazon kaufen, mit dem Sie bestens und vor allem langfristig gut ausgerüstet sind. Auf den hochwertigen leisen Kühlschrank bekommen Sie zum Schluss sogar noch ein 30-tägiges Rückgaberecht!