Waschmaschinen – eine echte Erleichterung im Haushalt

WaschmaschineEs ist immer wieder erstaunlich, wie viel Wäsche in einem durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt pro Woche zusammenkommen. Wird nur einmal pro Woche gewaschen, türmen sich oft regelrechte Wäscheberge. Dies stellt Waschmaschinen natürlich vor einige Herausforderungen, denen sie technisch gewachsen sein müssen, was einen genauen Geräte-Vergleich ratsam macht. Am besten gelingt Ihnen dies durch de Waschmaschinen Test unseres Portals kuehlschrank.com. Thematisch passt der Bereich durchaus zum Oberbegriff. Denn ein gut funktionierender Haushalt zeichnet sich dadurch aus, dass alle Arbeitsabläufe aufeinander abgestimmt sind. Moderne Waschmaschinen sehen dabei oft deutlich anders als Geräte aus, die bereits einige Jahre in Gebrauch waren. Vermutlich möchten Sie ein Modell für viele Jahre bestellen, deshalb sollten Sie sich Zeit für das Lesen der Testberichte nehmen und die Funktionen zu vergleichen. Und die Preise ebenso. Fast immer sind es die Erfahrungen aus der Vergangenheit, die sich auf die Kriterien Ihres individuellen Waschmaschinen Vergleichs 2014 auswirken.

Waschmaschinen Test 2016

Wie groß darf oder soll die Waschmaschine sein?

Waschmaschinen Kaum ein Besucher des Portals, der nicht bereits mindestens einmal eine Waschmaschine erworben hat. Und dabei stellt sich rasch heraus, über welche Eigenschaften das neue Modell verfügen sollte und was am besten anders als beim Vorgänger-Produkt ausfallen sollte. Hierbei geht es nicht einzig und allein um das wichtige Fassungsvermögen der Produkte, wenngleich dies einer der zentralen Punkte auf der Checkliste sein sollte.

Ebenso sollte es unbedingt um die Maße der Geräte, weil dies spätestens dann zu einem wichtigen Thema wird, wenn Ihnen im für die Waschmaschine vorgesehenen Raum eher überschaubar viel Platz für die neue Anschaffung zur Verfügung steht. Zugleich braucht es für eine einzige Person kein Großgerät wie im normalen Familienhaushalt.

Andererseits: Wer zum Beispiel aus beruflichen Gründen häufig die Kleidung wechselst und dementsprechend oft und viel waschen muss, sollte sich am besten zweimal überlegen, wie groß der Waschvollautomat – oder welche andere Variante einer Waschmaschine das Rennen machen sollte – mindestens sein sollte.

Neue technische Finessen als Grund fürs Bestellen?

Die Geräte haben sich über die Jahre in verschiedene Richtungen entwickelt. Dies liegt vorrangig daran, dass die Hersteller die unterschiedlichen Kundenwünsche erkannt haben. Sie suchen schlicht das beste Modell oder geht es Ihnen eher darum, im Preisvergleich ein günstiges Mittelklasse-Produkt statt des einzig wahren Testsiegers zu finden und im Shop unseres Partners zu bestellen.

Hier einige große Marken, deren Waschmaschinen-Modell immer wieder in der Testsieger-Liste 2014 in Erscheinung treten – und natürlich auch im Bereich der Kühlschränke, die der eigentliche Mittelpunkt unseres Portals sind:

Beko Siemens Gorenje
Gründungsjahr 1955 1847 1950
Besonderheiten
  • großer Funktionsumfang mit vielen Spezialprogrammen
  • sehr leise Waschmaschinen im Angebot
  • besonders umweltschonende Waschmaschinen
  • zahlreiche Waschmaschinen mit sehr großem Fassungsvermögen für Familien im Sortiment
  • sehr günstige Preise
  • Gorenje Waschmaschinen sind auch in bunten Farben erhältlich

Von vorne oder oben beladen – schauen Sie genau hin!

Toploader oder Frontloader? Was für einige Waschmaschinen-Käufer im Test 2014 eine Frage der individuellen besten Erfahrungen ist, können andere Kunden nur nach dem Blick auf die zukünftige Umgebung der Geräte entscheiden. Denn es ist nun einmal so, dass nicht überall Platz für jedes Waschmaschinen-Modell ist. Wird die Maschine aus zusätzliche Stellfläche für andere Elektrogeräte genutzt, bleibt der Frontloader als einzige ernstzunehmende Option in Ihrem Waschmaschinen Vergleich.

Die Wahl zwischen unterbaufähigen und freistehenden Waschmaschinen fällt ebenfalls fast immer im Zusammenhang mit den Gegebenheiten in Ihrer Wohnung oder Waschküche. Wer sich aus gesundheitlichen Gründen nur ungern bückt, wird Frontloader-Varianten unter Umständen von Anfang an ausschließen wollen – möglicherweise auch aus reiner Bequemlichkeit, denn diese kann durchaus ebenso ein Argument für die Anschaffung sein.

Tipp! Lassen Sie dabei auch die Informationen der einzelnen Testberichte auf sich wirken. Verabschieden sollten sich unvoreingenommene Besucher unseres Portals von bestimmten Markenvorlieben, denn so entgeht Ihnen nicht selten der echte Testsieger aus dem Preisvergleich!

Sind Sie allen Modellen gegenüber aufgeschlossen, finden Sie bei Berücksichtigung der folgenden Aspekte und natürlich des Preises die für Sie beste Waschmaschine:

  • Gewicht, Maße & Kapazität
  • der jährliche Energie- und Wasserverbrauch
  • die Luftschallemissionswerte (Schleudern & Waschen)
  • die Programmvielfalt
  • Extras wie der Eco-Mode, Kindersicherung, Mengenautomatik, etc.
  • die Einstellmöglichkeiten des Displays

Vor- und Nachteile einer Waschmaschine

  • viele Modelle verfügen über große Füllmengen
  • einfache Reinigung der Wäsche
  • moderne Geräte arbeiten sehr umweltschonend
  • die Wäsche muss nach dem Trocknen separat getrocknet werden

Hersteller statten Waschmaschinen mit vielen Extras aus

In Sachen Komfort lassen sich Waschmaschinen-Hersteller immer wieder etwas einfallen. Oft geht es darum, dass möglichst wenig Wasser verbraucht wird, ohne dass die Wasch-Qualität dabei auf der Strecke bleibt. Ein großes und gut ablesbares Display erlaubt Ihnen präzises Einstellen der verschiedenen Programme. Und auch in diesem Punkt bieten neue Waschmaschinen alles, was das Herz begehrt. So können Sie längst viele Materialien waschen, die Sie früher mühsam von Hand reinigen mussten.

Webtipp: Waschmaschine.net! Die Produktinformationen und Testberichte von Waschmaschine.net erklären genau, welches Produkt Ihnen den besten Spielraum bietet. Mit an Bord ist vielfach eine Kindersicherung, damit Sie sich entspannt zurücklehnen können, auch wenn sich der Nachwuchs in der Nähe der Waschmaschine aufhalten sollte.

Günstig wirkt sich eine Mengenautomatik aus, weil die Maschinen so automatisch erkennen, welche Wassermenge benötigt wird. Das senkt den Wasserverbrauch und reduziert auf diese Weise sowohl die Umweltbelastung als auch Ihre Nebenkosten!

Haben Sie eine Waschmaschine gefunden, bei denen Ihnen Preis, Design und Ausstattung zusagen? Dann bestellen Sie Ihren Testsieger preiswert im Online-Shop unseres Partners. Dort kaufen Sie ebenfalls Zubehör wie neue Schläuche oder das passende Waschmittel, damit Sie mit der Neuanschaffung die besten Waschergebnisse erreichen können!