Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Vinosphère VN18C Servierkeller Test

La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller

La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller
La Sommelière Vinosphère VN18C ServierkellerLa Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller

Unser Urteil

La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller Test

<a href="https://www.kuehlschrank.com/la-sommeliere/vinosphere-vn18c-servierkeller/"><img src="https://www.kuehlschrank.com/wp-content/uploads/awards/7257.png" alt="La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Leistung
Preis-Leistung

Eigenschaften

  • Energieklasse B

Vorteile

  • optisch überzeugend
  • gute Materialqualität und -verarbeitung

Nachteile

  • unzureichende Kühltemperatur
  • spärliche Informationen im Handbuch

Produktdaten

HerstellerLa Sommelière
ModellnameVinosphère VN18C Servierkeller
Produktabmessungen49 x 35 x 66 cm
ModellnummerVN18C
EnergieeffizienzklasseB
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch291 Kilowattstunden pro Jahr
Fassungsvermögen52 Liter
Nennkapazität18
Luftschallemission25 dB
Kundenstimmen3,1/5 Sternen
(1 Bewertung)
GTIN3541361103094
Ursprünglicher Preis bzw. UVP147.37 Euro
Weitere Produktdaten

Auf den ersten Blick erkennt man beim Weinkühlschrank Vinosphère VN18C Servierkeller von La Sommelière ein sehr ansprechendes, edles Design, die Kombination aus silbergrauer und schwarzer Farbe hinterlässt einen sehr guten ersten optischen Eindruck. Kein Wunder also, dass die Neugier da ist, mehr Informationen über dieses Produkt zu bekommen.

Wie ist die Ausstattung?

Nach Herstellerangabe besitzt das Weinkühlschrank-Modell Vinosphère VN18C von La Sommelière ein Fassungsvermögen von etwa 52 Liter, bei seinen Abmessungen von etwa 49 x 35 x 66 Zentimeter benötigt der Schrank nicht viel Platz, dennoch können einige Flaschen untergebracht werden, ausreichend für einen normalen Haushalt. Ausgestattet ist der Weinkühlschrank mit einem Rahmen und einem Griff aus Edelstahl, einer Glastür und fünf Edelstahlregalen, die Füße vorn sind verstellbar. Dank der ventilierten Kühlung findet laut Hersteller beim Kühlen kein Vibrieren statt, so bekommt der Wein jene Ruhe, die er beim Lagern braucht. Ferner ist der VN18C mit einer LED Innenbeleuchtung ausgestattet, sodass man jederzeit die Übersicht behält. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Leistung

Zunächst einmal wirken Optik sowie Qualität und Verarbeitung der verwendeten Materialien sehr überzeugend auf die Kunden von Amazon, die sich für diesen Weinkühlschrank entschieden haben, das kann man ihren Rezensionen entnehmen. Auch über das Fassungsvermögen gibt es nichts auszusetzen, man weiß, was man bekommt. Die Kunden kommen zur Überzeugung, dass der Platz für einen normalen Haushalt ausreicht, man könnte auch einen oder zwei Regalböden entfernen und parallel alkoholfreie Getränke oder Bier darin kühlen. Der gute Eindruck setzt sich leider nicht fort, wenn es um die Kühlung an sich geht. Hier berichten die Kunden, dass er grundsätzlich nicht unter 11 Grad Celsius kühlt, wodurch er sich für die Lagerung von Weißweinen schon mal gar nicht eignet. Leider fehlt diese Angabe in der Beschreibung des Herstellers. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Teils verärgerte Kunden aufgrund der unzureichenden Kühltemperatur lassen eine Bewertung für ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis nicht zu, daran ändert auch der gute optische Eindruck nichts. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Man bekommt mit dem Weinkühlschrank-Modell Vinosphère VN18C von La Sommelière zwar ein optisch sehr ansehnliches Produkt von einer sehr guten Qualität, mit dem aber letztlich aufgrund der erreichten Kühltemperatur ausschließlich die Rotweingenießer zufrieden sind. Für Weißweingenießer ist der Weinkühlschrank definitiv nicht geeignet. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 27 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,1 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Kommentare und Erfahrungen

  1. Georg am 3. Dezember 2018

    Der VN18C ist halt kein Weinkühlschrank, sondern ein Weintemperierschrank.
    Es steht auch ausdrücklich..Dieses Gerät ist auschließlich zur Lagerung von Wein bestimmt..

    Antworten

Einen Kommentar schreiben

Haben Sie selbst eine Meinung oder eine Frage zum Produkt La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller?

Produktdatenblatt - La Sommelière Vinosphère VN18C Servierkeller

Geräteplatzierung Freistehend
Gehäusefarbe Schwarz
Innenfarbe Schwarz
Anzahl der Regale 5 Regale
Anzahl der Türen 1 Tür(en)
Türfarbe Edelstahl
Handgrifffarbe Edelstahl
Regalmaterial Metall
Türanschlag Rechts
Eingebauter Ventilator Ja
Kapazität der Flaschen 18 Flasche(n)
Produkttyp Thermoelektrische Weinkühler
Anzahl der Temperaturzonen 1
Temperraturreichweite (Zone 1) 11 - 18 °C
Klimakategorie N
Geräuschpegel 25 dB
Netto Gesamtkapazität 50 l
Temperatur (min) 11 °C
Temperatur (max) 18 °C
Energie-Effizienzklasse B
Jährlicher Energieverbrauch 164 kWh
Energieverbrauch 0,45 kWh/24h
Innenbeleuchtung Ja
Eingebaute Anzeige Ja
Steuerung Tasten
Display-Typ LED
Verstellbare Füße Ja
Eingebautes Gefrierfach Nein
Breite 345 mm
Tiefe 490 mm
Höhe 660 mm
Gewicht 16 kg
Verpackungsbreite 385 mm
Verpackungstiefe 525 mm
Verpackungshöhe 685 mm
Paketgewicht 18 kg