Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kann ein Kühlschrank auf dem Balkon stehen?

Syntrox Germany KühlschränkeOb Platzmangel in der Küche oder einfach ein kurzer Weg zu kühlen Getränken im Sommer – es gibt so manche Gründe, weshalb der Kühlschrank auf dem Balkon eine attraktive Idee ist. Doch bleibt auch die Frage, ob das auch eine gute Idee ist. Im Grunde spricht nicht viel dagegen, doch hängt es stark vom Modell ab. Natürlich dürfen Sie auch nie den Stromverbrauch aus den Augen verlieren.

Die Klimaklassen sind entscheidend

Kann ein Kühlschrank auf dem Balkon stehen?Jeder Kühlschrank verfügt über eine Klimaklasse. Diese gibt an, welche Umgebungstemperatur für den Kühlschrank ideal ist. Der Hintergrund hierfür ist nicht nur

  • die optimale Funktion des Kühlschranks,
  • sondern auch der Stromverbrauch.

Sobald es draußen zu heiß ist, und der Kühlschrank für diese Umgebungstemperatur nicht ausgelegt ist, fängt er an, mehr Strom zu verbrauchen. Er versucht natürlich seine eingestellte Temperatur zu halten und das kostet Ihnen viel Geld.

Klimaklasse  Erklärung
Subnormal (SN) Ideal für eine Umgebungstemperatur von +10 bis +32 Grad und somit auch perfekt für den Keller oder einen schattigen Balkon im Sommer.
Normal (N) Ideal für eine Umgebungstemperatur von +16 bis +32 Grad und somit perfekt für die Wohnung oder einen schattigen Balkon im Sommer.
Subtropen (ST) Ideal für eine Umgebungstemperatur von +16 bis +38 Grad und somit nicht nur für die Wohnung, sondern auch den Balkon geeignet.
Tropen (T) Ideal für eine Umgebungstemperatur von +16 bis +43 Grad. Diese Modelle überstehen den Sommer auf dem Balkon ohne Probleme.

Tipp: Sobald die Temperaturen unter 16 Grad fallen, also im Herbst und Winter, sollte der Kühlschrank auf dem Balkon nicht mehr betrieben werden. Auch zu kalte Außentemperaturen können dem Gerät schaden.

Schutz ist auf dem Balkon wichtig

Da der Kühlschrank mit Strom betrieben wird, gilt hier oberste Vorsicht beim Aufstellen. Versuchen Sie wenn möglich die Stromkabel mit einer Plastiktüte vor Nässe und Feuchtigkeit zu schützen. Auch darf das Gerät nicht direkt im Regen stehen. Um auch diese Nässe zu verhindern, können Sie den Kühlschrank auf dem Balkon mit einer Plastikplane abdecken. Die Lüftungsgitter hinten müssen aber immer frei bleiben, damit genug Luftzirkulation vorhanden ist.

Vor- und Nachteile des Kühlschranks auf dem Balkon

  • kalte Getränke griffbereit
  • mehr Platz in der Küche
  • ideal auch als Getränkevorratslager
  • nicht jedes Gerät ist dafür ausgelegt
  • muss vor Nässe geschützt werden
  • im Winter kein Betrieb möglich

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (27 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen