Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

120-cm-Kühlschränke – gut für kleinere Haushalte geeignet

120-cm-KühlschränkeFür kleinere Haushalte mit zwei oder drei Personen eignen sich 120-cm-Kühlschränke. Sie sind in unterschiedlicher Ausführung verfügbar, sodass der Nutzinhalt variiert. Wer keinen Gefrierschrank hat, kann einen Kühlschrank 120 cm hoch mit Gefrierfach nutzen. Wie unabhängige Kühlschrank 120 cm Tests zeigen, zeichnen sich die neuen Kühlschränke durch eine hohe Energieeffizienz aus und verbrauchen nur wenig Strom. In einem 120-cm-Kühlschrank-Vergleich können Sie sich über die verschiedenen Geräte, die Energieeffizienz und den Stromverbrauch informieren. Dieser Beitrag zeigt Ihnen, auf welche Aspekte es ankommt, wenn Sie einen 120-cm-Kühlschrank kaufen möchten.

120-cm-Kühlschränke Test 2024

Für wen eignen sich 120-cm-Kühlschränke?

120-cm-KühlschränkeEinen 120-cm-Kühlschrank können Sie in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichem Nutzinhalt kaufen, wie Erfahrungen von Kunden zeigen. Die Hauptzielgruppe für 120-cm-Kühlschränke sind kleine Haushalte mit zwei bis drei Personen, aber auch Single-Haushalte. Haben Sie keinen Gefrierschrank, entscheiden Sie sich für einen Kühlschrank 120 cm hoch mit Gefrierfach oder als Kühl-/Gefrierkombination. Abhängig von Ihren persönlichen Ansprüchen können Sie das Gefrierfach groß oder klein wählen. Der Nutzinhalt des Kühlschranks variiert nicht nur abhängig davon, ob ein Gefrierfach vorhanden ist, sondern auch von den sonstigen Abmessungen in Breite und Tiefe des Kühlschranks. Sie können einen Kühlschrank mit einer Höhe von 120 cm auch schmal wählen, für die kleine Küche.

» Mehr Informationen

Ein 120 cm hoher Kühlschrank ist mittelgroß und noch kein Mini-Kühlschrank. Reicht Ihnen der Nutzinhalt nicht aus, da Sie Gäste bekommen, können Sie zusätzlich einen Mini-Kühlschrank aktivieren.

Verschiedene Arten von 120-cm-Kühlschränken

Bei den 120-cm-Kühlschränken werden abhängig von der Bauart zwei Arten unterschieden. Die Tabelle informiert darüber:

» Mehr Informationen
Art Ausstattung
Kühlschrank 120 cm hoch freistehend Bei einem Kühlschrank 120 cm hoch kann in der Küche oder im Hauswirtschaftsraum aufgestellt und in der Breite passend zum verfügbaren Platz gewählt werden. Er ist mit verschiedenen Breiten und Tiefen verfügbar.
Kühlschrank 120 cm hoch als Einbaukühlschrank Ein Kühlschrank 120 cm hoch als Einbaukühlschrank wird in eine Küche eingebaut und muss mit seinen Abmessungen zum Platz in der Einbauküche passen. Vor die Kühlschranktür wird eine Möbeltür als Festtür oder Schlepptür gesetzt. Einen Einbaukühlschrank können Sie mit und ohne Gefrierfach wählen.

Tipp: Im unabhängigen Kühlschrank 120 cm Test haben sich Einbaukühlschränke mit Festtür bewährt, da sie robuster sind. Die Möbeltür wird direkt auf die Kühlschranktür montiert. So ist für beide Türen nur ein gemeinsames Scharnier erforderlich. Bei der Schlepptürtechnik haben Kühlschranktür und Möbeltüre separate Scharniere, sodass die Möbeltür nicht direkt auf die Kühlschranktür montiert ist.

Unterschiedliche Ausstattungsvarianten bei den 120-cm-Kühlschränken

Suchen Sie nach Ihrem 120 cm Kühlschrank Testsieger, können Sie sich anhand von Erfahrungsberichten von Kunden oder von unabhängigen Testberichten über die verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten informieren. Sie können zwischen einem Kühlschrank 120 cm hoch mit Gefrierfach und einem Kühlschrank 120 cm hoch ohne Gefrierfach wählen. Haben Sie bereits einen Gefrierschrank, reicht ein Kühlschrank 120 cm hoch ohne Gefrierfach aus.

» Mehr Informationen

Bei einem 120-cm-Kühlschrank freistehend mit Gefrierfach kann es sich auch um eine Kühl-/Gefrierkombination handeln, bei der das Gefrierfach im oberen oder unteren Bereich angeordnet und mit einer separaten Tür ausgestattet ist. Abhängig von Ihren persönlichen Bedürfnissen können Sie den Gefrierbereich in unterschiedlichen Größen wählen.

Die neuen, modernen 120-cm-Kühlschränke mit Gefrierfach verfügen mitunter über eine Abtauautomatik oder No-Frost-Technologie. Bei einer Abtauautomatik taut sich der Kühlschrank von selbst ab, wenn eine dünne Eisschicht vorhanden ist. Die No-Frost-Technologie sorgt dafür, dass Sie den Kühlschrank nicht abtauen müssen. Zur Ausstattung gehören häufig verschiedene Fächer in der Tür und ein Gemüsefach, in dem das Gemüse lange frisch bleibt.

Der für Sie beste 120-cm-Kühlschrank sollte auch optisch ansprechen. So können Sie ihn beispielsweise aus Edelstahl, aber auch in Schwarz oder Weiß wählen, damit er sich gut in Ihre Küche integriert.

Gängige Abmessungen von 120-cm-Kühlschränken

Einen 120-cm-Kühlschrank können Sie mit unterschiedlichen Breiten und Tiefen wählen, beispielsweise

» Mehr Informationen
  • 55 cm breit, 55 cm tief
  • 60 cm breit, 55 cm tief
  • 60 cm breit, 60 cm tief
  • 70 cm breit, 60 cm tief

Tipp: Kaufen Sie einen 120-cm-Kühlschrank als Einbaugerät, messen Sie zuvor den verfügbaren Platz aus, damit er perfekt in die Küche passt.

Energieeffizienzklassen bei 120-cm-Kühlschränken

Suchen Sie nach einem neuen Gerät, werden Sie einen Kühlschrank 120 cm hoch mit A+++ nicht mehr finden, da im März 2021 die Energieeffizienzklassen geändert wurden. Es gibt seitdem die Energieeffizienzklassen A bis G, von denen A am effizientesten ist. Bei einem Gerät mit der Energieeffizienzklasse G ist der Energieverbrauch am höchsten. Da die Geräte im Laufe der Zeit immer effizienter gebaut wurden, muss ein Kühlschrank 120 cm hoch mit A+++ nicht der aktuellen Energieeffizienzklasse A entsprechen.

» Mehr Informationen

Die Energieeffizienzklasse ist entscheidend für den Stromverbrauch. Allerdings hängt der Verbrauch auch vom Nutzinhalt und von der Ausstattung des Kühlschranks bei. Zu einem geringeren Stromverbrauch können Sie beitragen, indem Sie

  • einen Kühlschrank mit Gefrierfach ungefähr viermal im Jahr abtauen
  • die Tür nicht zu lange offenlassen
  • den Kühlschrank möglichst gut befüllt betreiben
  • die Temperatur richtig einstellen
  • die einzelnen Zonen richtig nutzen

Pflege von 120-cm-Kühlschränken

Wie unabhängige Kühlschrank 120 cm Tests zeigen, ist ein 120-cm-Kühlschrank ziemlich pflegeleicht. Sie sollten nur den Kühlschrank regelmäßig reinigen, indem Sie ihn feucht und mit einem milden Spülmittel auswischen. Auch die Rückseite sollten Sie reinigen, damit der Kühlschrank wieder effizient kühlt. Abtauen müssen Sie einen Kühlschrank mit Gefrierfach nur, wenn er über keine Abtauautomatik und keine No-Frost-Technologie verfügt. Die Empfehlung geht daher ganz klar zu einer Abtauautomatik.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von 120-cm-Kühlschränken

Die neuen 120-cm-Kühlschränke sind energieeffizient und bieten verschiedene Funktionen. Es gibt solche Kühlschränke jedoch noch nicht mit Extras wie Wasser- oder Eiswürfelspender. Weitere Vor- und Nachteile:

» Mehr Informationen
  • hohe Energieeffizienz bei vielen Geräten
  • als Einbaugeräte und freistehend verfügbar
  • geringer Pflege- und Wartungsaufwand
  • mitunter mit No-Frost-Technologie oder Abtauautomatik
  • für kleinere und mittlere Haushalte geeignet
    • keine Extras wie Wasser- oder Eiswürfelspender verfügbar

Verschiedene Marken von 120-cm-Kühlschränken

Möchten Sie einen 120-cm-Kühlschrank kaufen, können Sie sich in einem Preisvergleich über die Preise ähnlich ausgestatteter Geräte verschiedener Hersteller informieren. So können Sie Ihren Kühlschrank günstig kaufen, ohne dass Sie auf das oft überschaubare Angebot von Media Markt oder Saturn zugreifen müssen. Von einer hochwertigen Qualität profitieren Sie bei deutschen Fabrikaten wie dem Kühlschrank 120 cm hoch von Siemens, 120 cm hoch von Bosch oder 120 cm hoch von Liebherr. Die wichtigsten Marken von 120-cm-Kühlschränken sind

» Mehr Informationen

Kaufkriterien für 120-cm-Kühlschränke

Möchten Sie einen 120-cm-Kühlschrank kaufen, finden Sie im Online-Shop ein gutes Angebot und profitieren auch von einem schnellen Versand. Sie sollten auf die folgenden Kaufkriterien achten, um Ihren persönlichen 120 cm Kühlschrank Testsieger zu finden:

» Mehr Informationen
  • flexible Fächer, die Sie abhängig von der Größe des Kühlguts unterschiedlich anordnen können
  • Fächer in der Tür
  • No-Frost-Technologie oder Abtauautomatik bei einem Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Abmessungen in Breite und Tiefe, abhängig vom verfügbaren Platz
  • stufenlose Temperaturregelung
  • verschiedene Kältezonen, darunter auch für empfindliche Lebensmittel
  • hohe Energieeffizienzklasse

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
120-cm-Kühlschränke – gut für kleinere Haushalte geeignet
Loading...

Neuen Kommentar verfassen