Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox Test 2016

Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox

Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox

Wertung & Auszeichnung 1)

Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox Test

<a href="http://www.kuehlschrank.com/xcase/thermoelektrische/"><img src="http://www.kuehlschrank.com/wp-content/uploads/awards/5207.png" alt="Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Leistung
Preis-Leistungs
Verhältnis

Merkmale

  • Kühl- und Wärmebox für Reise- und Picknickausflüge
  • Stromversorgung kann wahlweise über 230V Steckdosen oder über den Zigarettenanzünderanschluss erfolgen
  • Keine Kühlakkus nötig

Vorteile

  • Preis passt
  • Einfache Bedienung
  • Gute Nutzungseigenschaften

Technische Daten

MarkeXcase
ModellThermoelektrische Kühl- und Wärmebox
Aktueller Preisca. 60 Euro

Die Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox von Xcase ist ein, ganz dem Namen nach, Thermobox und Kühlbox, mit der Getränke und Speisen nicht nur warm, sondern auch kühl gelagert werden können. Die in der Farbe Blau gehaltene Box bringt ein Fassungsvermögen von bis zu 24 Litern mit sich, zudem lässt sie sich per Stromkabel an der Steckdose und über den Zigarettenanzünder mit Strom versorgen. Wir durften sie testen.

Xcase Thermoelektrische Kühl- und... bei Amazon

  • Xcase Thermoelektrische Kühl-... jetzt bei Amazon.de bestellen
59,90 €

Ausstattung

Die Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox ist eine transportable Kühl- und Wärmebox für Reise- und Picknickausflüge, deren Stromversorgung wahlweise per 230V Steckdose oder Zigarettenanzünderanschluss im Fahrzeug erfolgen kann. Die Box fasst bis zu 26 Liter, aufgrund ihrer Höhe passen in sie stehende 1,5 und 2 Liter PET-Flaschen (je nach Flaschenhersteller) hinein. Ihre max. Kühlleistung liegt bei bis zu 15°C unter Außentemperatur, ihre max. Heizleistung bei bis zu 50 bis 65°C. Die Außenmaße der Box belaufen sich auf 40 x 45 x 30 cm. Als besonders praktisch empfinden wir die Kombifunktion des Bügelgriffs als Tragegriff und Schwenk-Verschluss. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Leistung

Wenn es um Ausflüge geht, dann darf unserer Meinung nach die richtige Verpflegung nicht fehlen. Eine gute Möglichkeit, um diese warm oder kalt zu halten, ist die Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox. Diese bringt ein ordentliches Volumen mit sich, zudem kann sie auch per Zigarettenanschluss im Auto betrieben werden. Ihre Kühl- bzw. die Wärmeleistung ist gut, außerdem das Anschlusskabel mit einer Länge von bis zu 2 Metern ausreichend. Mit knapp 5 kg ist sie allerdings schwerer als eine reine Kühlbox, die per Kühlakkus betrieben wird. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox für 60 Euro im Online-Shop von Amazon. Dieses Modell ist seinen aktuellen Kaufpreis wert, denn es lässt sich prima nutzen, hinterlässt außerdem einen durchaus robusten Eindruck. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Die Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox von Xcase ist eine prima Möglichkeit, um sich unterwegs mit allerlei Leckereien zu versorgen. Gut gefallen haben uns ihre Leistungen bzgl. Kühlung und Heizung, zudem ist sie recht kompakt und bietet trotzdem einen ordentlichen Stauraum. Gepaart mit dem aktuell fairen Preis bleibt uns nichts anderes übrig, als eine Kaufempfehlung auszusprechen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Xcase Thermoelektrische Kühl- und Wärmebox gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?