La Sommeliere Kühlschränke – Stil und Genuss Frankreichs

La SommeliereFrankreich ist und bleibt eine der großen europäischen Weinnationen, die zudem für ihre ganz besondere Lebenskultur und ihre Art zu genießen bekannt sind. Dass es französische Kühlschrank-Hersteller gibt, ist selbstverständlich. Dass sich etliche Marken ausdrücklich auf Produkte für die Unterbringung von Wein konzentrieren, liegt im Grunde ebenfalls in der Natur der Sache. Das Unternehmen LA SOMMELIERE aus Arnage ist ein gutes Beispiel für einen solchen Hersteller. Wein dominiert die Produktpalette und zieht sich wie ein roter Faden durch die Testberichte zu den La Sommeliere Kühlschränken unter kuehlschrank.com. Lassen Sie sich einen Einblick vermitteln, was die Modelle können, welche Preise Sie einplanen müssen und welche weiteren Aspekte sich auf Ihre Auswahl auswirken können, damit Sie Ihren Testsieger aus dem Vergleich herauspicken.

La Sommeliere Kühlschrank Test 2016

Unternehmen spricht vor allem Wein-Liebhaber an

La Sommeliere KühlschränkeWein ist nicht gleich Wein – Kenner und Liebhaber wissen um die Richtigkeit dieser Aussage. Und im Prinzip sollte es sich von selbst verstehen, dass teure und edle Weine nicht einfach so mit x-beliebigen anderen Speisen und Getränken verstaut werden. Selbst der günstigste La Sommeliere Kühlschrank zeigt Ihnen, dass Sie nicht unbedingt große Summen ausgeben müssen, um ein Kühlgerät im Online-Partner-Shop zu kaufen, mit dem Sie Ihren Lieblingswein optimal gekühlt halten.

Das französische Unternehmen LA SOMMELIERE und erste Kühlschränke gibt es seit weit mehr als zehn Jahren, doch erst seit dem Jahr 2004 spricht der Hersteller ganz normale Konsumenten mit seinen Produkten an. Der La Sommeliere Kühlschrank Test 2015 zeigt Ihnen sehr deutlich, dass Sie beim besten Willen natürlich nicht nur Wein im Inneren der Geräte kühl lagern können. Bekanntlich gehört zu einem guten Wein auch leckerer Käse oder Obst – beides findet in La Sommeliere Kühlschränken ebenfalls Platz.

Auch wenn viele dieser La Sommeliere Kühlschränke vor allem in Hotels anzutreffen sind, spricht der Preisvergleich dafür, dass die eine oder andere der folgenden Bauweisen auch zuhause bestens aufgehoben ist:

Geräte an die Getränke-Anforderungen anpassen

Natürlich können Sie den La Sommeliere Kühlschrank nach dem Bestellen im Shop daheim bei Bedarf als ganz normalen Getränkekühlschrank verwenden, falls Sie zeitweise nicht nur Wein aufbewahren möchten. Vielleicht im Rahmen einer Party, bei der Ihr normaler Kühlschrank nicht ausreichend Stauraum bietet.

Tipp! In jedem Fall hat es einen guten Grund, weshalb nicht nur in der Gastronomie auf spezielle Weinkühlschränke vertraut wird. Denn die teils kostbaren Tropfen sind ausgesprochen empfindlich und vertragen ständige keinen ständigen Temperaturwechsel.

Wählen können Sie in diesem Bereich nicht nur zwischen Modellen, die als Mini-Kühlschrank durchgehen oder tatsächlich als geräumiges Gerät für Restaurants und Bars infrage kommen. Auch zum Thema Design haben die La Sommeliere Kühlschrank Testberichte einiges zu sagen. So können Sie Modelle in moderner Edelstahl-Optik bestellen oder ein Produkt im Holz-Look kaufen.

Firma La Sommeliere
Hauptsitz Frankreich
Gründung 2004
Produkte Weinkühlschränke

Hersteller verfolgt mehrere technologische Ansätze

Einige Modelle unter den La Sommeliere Kühlschränken funktionieren mit Digitaltechnologie, andere arbeiten mit einer innovativen Kompressor- oder Hybrid-Technik. Eine Digital-Anzeige bieten Ihnen alle Geräte, so dass Sie immer alle wichtigen Kühldaten im Blick haben. Wie bei allen Anschaffungen dieser Art interessieren Sie sich im Test der La Sommeliere Kühlschränke 2015 natürlich für die genauen technischen Daten. Hier gehören diese Werte:

  • der jährliche Energieverbrauch und die Energieklasse
  • die Maße (H x B x T)
  • der optionale Wechsel des Türanschlags
  • die Luftschallemissionswerte
  • das Fassungsvermögen
  • die Einstell-Optionen

Vor- und Nachteile der La Sommeliere Kühlschränke

  • ideal zur Kühlung edler Tropfen
  • in unterschiedlichen Größen verfügbar
  • auch für die Gastronomie geeignet
  • überwiegend Weinkühlschränke im Sortiment

Verschiedene Getränke parallel aufbewahren

Der bekannte Hersteller aus Frankreich macht genaue Angaben dazu, wie viele Flaschen welcher Größe Sie im La Sommeliere Kühlschrank lagern können. Als bekennender Fan der Marke können Sie also besonders gut abschätzen, ob Sie einen oder vielleicht sogar einen zweiten Kühlschrank der Marke kaufen müssen, um die angestrebten Kapazitäten für die Weinlagerung zu schaffen. Beachten Sie: Der Hersteller empfiehlt die meisten seiner Produkte gezielt als Weinkühlschränke, die in der Tat aufgrund der Aufteilung nicht geeignet sind, um andere Dinge unterzubringen.

Tipp! Mit Blick auf Getränkeflaschen jedoch können Sie gerade bei Kühlschrank mit verschiedenen Zonen entsprechende Einstellungen vornehmen, um vielleicht doch neben Wein noch andere Getränke auf die richtige Temperatur zum Genießen zu bringen. Die freistehenden Kühlschränke von La Sommeliere können Sie bequem zum Teil Ihrer bereits bestehenden Küche werden lassen, wenn Sie schon einen genauen Standort vor Augen haben.

Ihrem Design nach passen La Sommeliere Kühlschränke in nahezu jede Umgebung. Sagt Ihnen ein Gerät an sich zu, die Optik aber ist nicht stimmig, dann können Sie die Produkte beispielsweise mit Kühlschrank-Folien anpassen. Der Nachwuchs hingegen wird vielleicht die Gunst der Stunde nutzen, um den neuen La Sommeliere Kühlschrank aus dem Vergleich mit den beliebten Kühlschrankmagneten verschönern.