Klarstein Reserva Piccola Weinkühlschrank Test 2016

Klarstein Reserva Piccola

Klarstein Reserva Piccola

Wertung & Auszeichnung 1)

Klarstein Reserva Piccola  Test

<a href="http://www.kuehlschrank.com/klarstein/reserva-piccola/"><img src="http://www.kuehlschrank.com/wp-content/uploads/awards/4381.png" alt="Klarstein Reserva Piccola " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Leistung
Preis-Leistungs
Verhältnis

Merkmale

  • Temperatur zwischen 8 und 18 Grad Celsius regulierbar
  • Illuminierung durch zuschaltbare LED-Lampe
  • inkl. drei verchromten Regaleinschüben

Vorteile

  • Preis
  • Design
  • Kompakte Abmessungen

Nachteile

  • Keine zweite Zone

Technische Daten

MarkeKlarstein
ModellReserva Piccola
Aktueller Preisca. 130 Euro

Das Modell Reserva Piccola aus dem Hause Klarstein ist ein besonders kleiner Weinkühlschrank, wir würden schon fast von einem Mini Modell sprechen wollen, das schick aussieht und relativ wenig Geld kostet. Mit seinen 25 Litzen Nutzinhalt ist das Kühlvolumen aber recht begrenzt, zudem ist das kleine Gerät kein Stromsparwunder. Lohnt sich der Kauf trotzdem?

Klarstein Reserva Piccola bei Amazon

  • Klarstein Reserva Piccola jetzt bei Amazon.de bestellen
129,99 €

Ausstattung

Der Reserva Piccola kommt in den Abmessungen 26 x 47 x 51cm daher, nimmt nur wenig Platz weg und könnte daher auch in kleinen Küchen aufgestellt werden. Der Weintemperierschrank verfügt über 25 Liter Nutzinhalt, beheimatet im Inneren vier Flaschenablagen, auf denen bis zu 8 Weinflaschen gelagert werden können. Die Temperatur kann elektronisch eingestellt und über ein LED-Display abgelesen. Unterschiedliche Temperaturzonen lassen sich leider nicht einrichten, daher muss entscheiden werden: Einen Weiß- oder einen Rotwein lagern? Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Leistung

Der Stromverbrauch des Modells Reserva Piccola liegt bei 155 kW pro Jahr, der Klarstein ist daher in der Energieeffizienzklasse B gelistet. Das ist für ein Gerät mit dieser Größe nicht gerade wenig, was man beim Kaufpreis spart, haut man hier teilweise wieder raus. Wir wollen allerdings erwähnen, dass Weinkühler immer etwas mehr Strom für sich in Anspruch nehmen. Die Geräuschentwicklung im Betrieb beträgt 30 dB, so der Hersteller, in der Praxis klingt das nach mehr. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Reserva Piccola für 130 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist günstig, keine Frage. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Reserva Piccola ist ein Weinkühler, der zu überzeugen weiß, denn es ist ein gut verarbeitetes Gerät, dessen Kühlleistung ebenfalls gut ist. Auch die Verarbeitung und die edle Optik sollten erwähnt werden. Der Stromverbrauch dürfte aber ein wenig kleiner sein. Wir vergeben insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 24 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Klarstein Reserva Piccola

Daten vom 08.12.2016 um 15:37 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Klarstein Reserva Piccola gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?