Amica UKS 16158 Kühlschrank Test 2016

Amica UKS 16158

Amica UKS 16158

Wertung & Auszeichnung 1)

Amica UKS 16158 Test

<a href="http://www.kuehlschrank.com/amica/uks-16158/"><img src="http://www.kuehlschrank.com/wp-content/uploads/awards/5017.png" alt="Amica UKS 16158" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Leistung
Preis-Leistungs
Verhältnis

Merkmale

  • wechselbarer Türanschlag
  • Innenbeleuchtung
  • Höhenverstellbare Füße

Vorteile

  • Günstig
  • Kühlleistung

Nachteile

  • Durchschnittlicher Verbrauch
  • Laut

Technische Daten

MarkeAmica
ModellUKS 16158
Aktueller Preisca. 264 Euro
Energieeffizienzklasse (7 Klassen)A++
EnergieeffizienzklasseA++
Energieeffizienzklasse (10 Klassen)A+++ to G
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch135 Kilowattstunden pro Jahr
Fassungsvermögen117 Liter
Jährlicher Energieverbrauch135 Kilowattstunden pro Jahr
Geräuschemissionen41 dB
Luftschallemission beim Waschen41 dB
Nutzinhalt Gesamt116 Liter
Nutzinhalt Kühlfach110 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach16 Liter
Stern-Einstufung****
KlimaklasseN-ST
Luftschallemission41 dB

Das Modell UKS 16158 aus dem Hause Amica ist ein Kühlschrank, der von seinen kompakten Abmessungen lebt und ideal dazu geeignet ist, um bei Studenten, Singles und Co. für Kühlung zu sorgen. Der UKS 16158 hat einen Nettoinhalt von 126 Litern, zudem im Inneren zwei Abstellflächen aus Sicherheitsglas und zwei Innentürbehälter. Uns war dieses Modell mal einen genaueren Blick wert.

Amica UKS 16158 bei Amazon

  • Amica UKS 16158 jetzt bei Amazon.de bestellen
263,88 €

Ausstattung

Wer sich für den UKS 16158 entscheidet, der bekommt einen Kühlschrank inkl. Gefrierfach in den Abmessungen 55 x 59,6 x 87 cm nach Hause, der seinen Türanschlag auf der rechten Seite hat. Allerdings kann dieser gewechselt werden, dazu sind nicht mehr als ein paar einfache Handgriffe von Nöten. An der Unterseite findet man zwei verstellbare Füße, im Inneren ebenfalls zwei Albstellflächen aus Sicherheitsglas, von denen eine in ihrer Höhe verstellt werden kann. Überdies bietet das Modell UKS 16158 zwei Ablagen in den Türen. Diese dürften ruhig ein wenig breiter sein. Ebenfalls integriert wurde Obst- und Gemüsefach und ein 16 Liter fassendes Gefrierfach. Erwähnen wollen wir noch die antibakterielle Beschichtung, was die Ausbreitung von Bakterien erschweren soll. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Leistung

Den Stromverbrauch von 135 kW/h wollen wir jetzt nicht direkt kritisieren, doch wirklich sparsam ist das Gerät nicht. Angesichts des Kaufpreises ist aber heutzutage nicht mehr drin als die Energieeffizienzklasse A++. Alles in allem dürften die jährlichen Stromkosten so zwischen 40 und 50 Euro liegen- Im Betrieb ist eine Geräuschentwicklung von 41 dB festzustellen, die einem schon recht laut vorkommen. Gerade in einer offenen Küche kann das zum Problem werden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den UKS 16158 für 264 Euro im Online-Shop von Amazon. Am Preis der Kühl-/Gefrierkombination gibt es eigentlich nichts auszusetzen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Alles in allem ist der UKS 16158 von Amica ein solider Kühlschrank für Singles, der wenig Platz für sich in Anspruch nimmt. Sein Platzangebot ist nicht riesig, zudem ist er laut, dafür passen Kühlleistung und erstaunlicherweise die Verarbeitungsqualität. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 1.7 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Amica UKS 16158 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?